Nr. 50

Lärchenrundholzpfähle

gefräst, unten angespitzt , oben angefast, weitgehend splintfrei, braun oder grün kesseldruckimprägniert oder natur, nicht imprägniert
90 Ø mm110 Ø mm130 Ø mm

Längen (cm)

100, 125, 150, 200

Längen (cm)

100, 125, 150, 165, 200, 250

Längen (cm)

150, 200, 250, 300

  • Weitere Längen und Stärken auf Anfrage.
Nr. 68

Lärchenrundhölzer

zylindrisch gefräst, natur, für Brücken, Rammpfähle und sonstige Rundholzkonstruktionen. Der Rundholzdurchmesser wird wesentlich stärker gewählt als der Fertigdurchmesser, dadurch sind die Stämme weitgehend splintfrei.

 

ø (mm)Längen (m)
110  bis 5   
130

bis 7   

160

bis 7   

180

bis 10 

200

bis 10 

220

bis 12 

240

bis 13 

260

bis 15 

280

bis 15 

300

bis 15 

 

Spitzen der Rundhölzer ø (mm)
130 + 160
180 + 200
240 + 280

 

* Grün oder braun kesseldruckimprägniert Aufpreis 

Weitere Längen auf Anfrage

Nr. 68.1

Lärchenrundhölzer und Pfähle, Lärchenhalbrundhölzer

aus kerngetrennten Vierkanthölzern gefräst, im Prinzip splintfrei, nicht immer lagernd, natur.

 

Lärchenrundhölzer gefräst aus kerngetrennten Vierkantlärchenrundhölzern haben meist nur leichte Risse.

 

Längen der Palisaden und Pfähle: 1 m, 1,50 m, 2 m und 3 m

Längen der Rundhölzer: 3 m, 4 m und 5 m

Pfähle ( ø mm )
45, 55, 65, 75, 90, 110, 130, 160

 

Rundhölzer
( ø mm )
45 bis 5 m
55 bis 5m
65 bis 5 m
75 bis 5 m
9 bis 5 m
110 bis 6 m
130 bis 6 m
160 bis 6 m

* Auf Wunsch grün oder braun kesseldruckimprägniert Aufpreis

 Andere Längen und Durchmesser auf Anfrag